Wer für sich und seine Kunden nur das Beste will, setzt auf den mega macs 55. Bereits seit Jahren führt dieser Gutmann-Toptester den Markt für markenübergreifende Diagnose an. Aus gutem Grund. Schliesslich sorgen hier gleich drei Geräte in einem für das optimale Ergebnis.

Dabei arbeitet mega macs 55 analog zum Vorgehen in Ihrer Werkstatt: Zuerst wird der Fehlerspeicher ausgelesen, anschliessend werden die entsprechenden Signale gemessen und schliesslich noch ein Schaltplan konsultiert, ob das Signal auch korrekt im Steuergerät ankommt.

Genau diese 3 Bereiche finden Sie im mega macs 55 — einfach und sicher zu bedienen: Steuergeräte-Kommunikation, Motortest und Information.

Steuergerätekommunikation

Das Abfragen des Fehlerspeichers erfolgt in ausführlichen Texten, zusätzlich aber auch in direkten Querverbindungen zum Multimeter oder Oszilloskop. Die Informationen lassen sich selbstverständlich ausdrucken, damit Sie Ihrem Kunden schon an diesem Punkt reinen Wein einschenken — das schafft Vertrauen.

Die Basis zur schnellen, einfachen und vor allem sicheren Analyse ist aber »das Werkzeug der Zukunft«, also die Darstellung von heute hunderten von spezifischen Informationen, auch Parameter genannt.

Hier in der sehr anwenderfreundlichen Gegenüberstellung von jeweils 8 Zahlenwerten und der zugehörigen Grafik. Damit lassen sich komplexe Situationen einfach und klar darstellen — genau das, was Sie brauchen, um dem Fehler schnell auf die Schliche zu kommen.

Doch was nützen Ihnen die vielfältigsten Daten, wenn Sie nicht verstehen, was sie zu bedeuten haben? Um auch diesen Punkt zu vereinfachen, bietet mega macs 55 auf einfachen Knopfdruck zu jedem Parameter eine exakte Erklärung des Herstellers — genauer und sicherer kann es nicht sein.

Motortest

Lassen die Parameter immer noch gewisse Zweifel offen, muss der Mechaniker die Signale der einzelnen Komponenten messen und das Resultat bewerten. Aber genau hier stellen sich in der Praxis immer wieder folgende drei Fragen:

  1. Was für ein Signal habe ich zu erwarten?
  2. Wie schliesse ich das Messgerät an?
  3. Ist das gemessene Signal in Ordnung?


Die Antworten liefert mega macs 55 für Sie. Nach Auswahl des Bauteils geht alles Schritt für Schritt:

  1. Die Einstellung des Messbereichs erfolgt automatisch.
  2. Durch eine detaillierte Hilfe ist der Anschluss kein Problem.
  3. Die Messung erfolgt automatisch und eine interne Bewertung des Signals mit praktischen Informationen sorgt für absolute Klarheit.


Diese auch für einen Messprofi unschätzbare Hilfe unterstützt nicht nur die schnelle Fehlersuche, sondern hilft Ihnen auch beim Verkauf Ihrer Arbeit, indem sich die selbsterklärenden Messergebnisse präsentieren können.

Neben der sehr anwender- und kundenfreundlichen Unterstützung durch die vorbereiteten Messabläufe bietet mega macs 55 aber auch ein lupenreines 2-Kanal-Speicher-Oszillokop. Damit bleibt Ihnen kein noch so kleines Geheimnis im Fahrzeug verborgen (Messbereich Multimeter / 2-Kanal-Oszilloskop von 0,05 - 200 V und von 10 ns - 400 s).


Steuergerätekommunikation mit CARB-Stecker bei:

  • Fehlercode mit Motorraumbild
  • Parameter, 8 Parameter (Zahlenwert und Grafik), umfangreiche Zusatzinformationen
  • Stellglieder
  • Grundeinstellung
  • Codierung
  • Servicerückstellung


Motortest:

  • Diagnose mit automatischer Bewertung aller Komponenten am Fahrzeug
  • 2-Kanal-Multimeter / Oszilloskop mit grafischer Darstellung
  • Stromzange 400 A (optional Stromzange 40 A)


Information:

  • technische Daten
  • Schaltpläne, Inspektionspläne
  • Bauteilepositionen
  • technische Informationen über herstellerspezifische Probleme




Garage Bernardo
Freiburgstrasse 512, 3172 Niederwangen
info@garage-bernardo.ch
+41 (31) 981 40 40 *


Copyright © 2001 - 2018 garage-bernardo.ch